Appraisal

Consulting
Real Estate

2.0Über uns

Die AppCon AG repräsentiert ein Team von Immobilienspezialisten mit umfassender Marktexpertise im gesamten Bundesgebiet, langjähriger Bewertungserfahrung und ausgeprägten Programmierkenntnissen. Wir sind zertifizierte Sachverständige, Mitglieder der Royal Institution of Chartered Surveyors sowie IT-Spezialisten und konzentrieren uns auf das, was wir am besten können: Fundierte Immobilienbewertung nach den gesetzlichen Standards, normierten Verfahren und marktüblichen Methoden, universelle Immobilienberatung sowie technologieorientierte Prozessoptimierung. Der digitale Wandel verändert auch die Immobilienbranche. Wir kennen die regionalen und überregionalen Immobilienmärkte und verfügen über die erforderliche IT-Infrastruktur für digitale Prozesse, mit denen wir Entwicklungen und Trends am Markt frühzeitig erkennen, analysieren und in unsere qualifizierten Bewertungs- und Beratungsleistungen einbeziehen. So stellen wir eine fundierte, präzise und transparente Ergebnisableitung sicher und setzen gleichzeitig neue Standards in Effizienz und Qualität.

2.1Unser Team

Lars Blume Standort Berlin

Lars Blume ist seit 2016 zertifizierter Immobiliengutachter CIS HypZert (F) und seit 2017 Professional Member of the Royal Institution of Chartered Surveyors. Nach seinem Studium zum Dipl.-Wirtschafts-Ingenieur (FH) absolvierte er an der Hochschule Anhalt ein Masterstudium für Immobilienbewertung. Seit 2010 ist er aktiv im Bereich der Immobilienbewertung tätig: Neben seiner Tätigkeit als Gutachter beschäftigte er sich intensiv mit der permanenten Weiterentwicklung von Portfoliobewertung. Lars Blume ist Mitautor des Handbuchs „Immobilienbewertung in der Kreditwirtschaft“ des Finanz Colloquium Heidelberg. Seit 2019 ist er außerdem Mitglied der HypZert-Fachgruppe „Büro / CoWorking“, ein Expertengremium, das sich mit der Marktentwicklung von CoWorking in Deutschland beschäftigt und eine Studie erarbeitet, um Sachverständigen im Rahmen der Bewertung eine Hilfestellung an die Hand zu geben.

Alexander Schmoranz Standort Köln/Rösrath

Alexander Schmoranz ist seit 2016 Professional Member of the Royal Institution of Chartered Surveyors und seit 2010 zertifizierter Immobiliengutachter CIS HypZert (F). Nach seinem Studium zum Dipl. Medienökonom (FH) in Köln absolvierte er in Freiburg das Studium zum Dipl. Sachverständigen (DIA). Neben seiner praktischen Tätigkeit als Gutachter hat Alexander Schmoranz seit 2019 einen Lehrauftrag an der ADI (Akademie der Immobilienwirtschaft / Studiengang Immobilienökonomie) im Rahmen dessen er die Vorlesung „Kreditwirtschaftliche Immobilienbewertung“ hält.

Antje Möhrmann Standort Oldenburg

Antje Möhrmann ist seit 2012 zertifizierte Immobiliengutachter CIS HypZert (F). Nach ihrem Studium zur Dipl. Kauffrau in Oldenburg und langjährigen beruflichen Erfahrungen in der Baubranche und im Bankenbereich ist sie seit 2012 als selbständige Gutachterin deutschlandweit tätig.

René Fabig Standort Berlin

René Fabig ist seit 2009 zertifizierter Immobiliengutachter CIS HypZert (F) und seit 2015 Professional Member of the Royal Institution of Chartered Surveyors (MRICS). 2021 erreichte er die Zertifizierung als Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken izert der Hochschule Anhalt, einer Körperschaft des öffentlichen Rechts. Nach einem erfolgreich abgeschlossenen Architekturstudium erlangte er im Rahmen eines postgradualen Studiengangs umfängliche immobilienwirtschaftliche sowie spezielle Immobilienbewertungs-Kenntnisse. Im Rahmen der Tätigkeit als Immobiliensachverständiger hat sich René Fabig zahlreiche Spezialthemen u. a. die Portfolio- sowie die Krankenhausbewertung erschlossen. Seit 2014 ist René Fabig in leitender Funktion unternehmerisch mit Personalverantwortung tätig. Seine Erfahrungen und Kenntnisse gibt René Fabig seit 2019 mit einem Lehrauftrag an der Fachhochschule Fresenius an die Studierenden des Studiengangs Immobilienwirtschaft im Rahmen der Vorlesung „Grundlagen der Immobilienbewertung“ weiter.

Henrike Beer Standort Berlin

Henrike Beer ist seit 2017 als Immobiliensachverständige tätig und seit 2021 zertifizierte Immobiliengutachterin CIS HypZert (F). Nach Ihrem dualen Studium im Bereich der Immobilienwirtschaft absolvierte sie im Rahmen eines Aufbaustudiengangs an der Hochschule Anhalt das Studium zum Master für Immobilienbewertung. Neben der Spezialisierung der Bewertung von Hotelimmobilien verfügt Sie über Erfahrungen in der Leitung und Realisierung von bundesweit verteilten Portfolio-Bewertungen. Henrike Beer ist mit einem Fachbeitrag zur Portfoliobewertung Mitautorin für das 2020 veröffentlichte „Handbuch Immobilienbewertung in der Kreditwirtschaft“ des Finanz Colloquium Heidelberg.

Simon Rudolph Standort München

Simon Rudolph ist seit 2021 zertifizierter Immobiliengutachter CIS HypZert (F) und seit 2016 in der Immobilienbewertung tätig. Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann begann er nebenberuflich den BWL-Studiengang „Banking and Finance“ an der Fachakademie für Ökonomie und Management in München, welchen er 2018 abgeschlossen hat. Von 2016 bis 2019 arbeitete er für ein deutsches Kreditinstitut in der Immobilienbewertung im Kleindarlehensbereich. Seit 2019 ist er als Immobiliengutachter tätig.

Anita Drexel Standort Berlin

Anita Drexel ist seit 2009 im organisatorischen Bereich der Immobilienbewertung tätig. Neben der Begleitung von Projekten und Portfolien widmet sie sich durch den 2016 abgeschlossen Master in Projekt- und Prozessmanagement der Prozessoptimierung.

Boris Liebig Standort München

Boris Liebig ist seit 2020 zertifizierter Immobiliengutachter CIS HypZert (F). Der gelernte Bankkaufmann und geprüfte Bankfachwirt verfügt über langjährige praktische Erfahrungen in der Kredit- und Immobilienwirtschaft und ist seit 2012 im Bereich der Immobilienbewertung tätig.

Silvio Kühne Standort Berlin

Silvio Kühne ist seit 2011 zertifizierter Immobiliengutachter CIS HypZert (F). Nach seinem erfolgreich abgeschlossenen Architekturstudium absolvierte er ein postgraduales Studium mit dem Abschluss Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) für Immobilienbewertung. In den ersten Praxisjahren ab 2004 in einem Berliner Sachverständigenbüro reichte das Repertoire von komplexen Bewertungen ganzer Sanierungsgebiete bis hin zu Kündigungsentschädigungen auf Kleingartenland. Im Rahmen seiner deutschlandweiten und vielschichtigen Tätigkeit als Sachverständiger machte sich Silvio Kühne vertiefende rechtliche Kenntnisse sowie Spezialthemen wie Logistik oder Prozessoptimierung zugänglich.

Philipp Danner Standort München

Philipp Danner ist seit 2018 zertifizierter Immobiliengutachter CIS HypZert (F). Nach seinem Abschluss als Diplomkaufmann an der IREBS in Regensburg mit den Schwerpunkten Finanzierung und Immobilienmanagement ist er seit 2012 als Immobiliengutachter tätig.

Eliska Fechnerova Standort Berlin

Eliska Fechnerova ist seit 2018 zertifizierte Immobiliengutachterin CIS HypZert (F). Nach ihrem Studium der Denkmalpflege in Tschechien und an der TU Berlin hat sie jahrelang als Denkmalpflegerin in den Bereichen historische Bauforschung und Inventarisation gearbeitet. In der Immobilienbewertung ist sie seit 2009 tätig. 2012 absolvierte sie den Lehrgang „Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken und Beleihungswertermittlung“ bei der IHK Berlin. 2017 erlangte sie die Zertifizierung zur Immobiliengutachterin CIS HypZert (S).

Eric Reuter Standort Frankfurt am Main

Eric Reuter ist seit 2015 zertifizierter Immobiliengutachter CIS HypZert (S), seit 2016 CIS HypZert (F), seit 2017 Mitglied in der Royal Institution of Chartered Surveyors und seit 2021 von der IHK Frankfurt öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken. Nach seinem Studium mit einem Masterabschluss in Immobilienbewertung von der Hochschule Anhalt ist er seit 2011 in der Immobilienbewertung tätig. Zu seinen Arbeitgebern zählten dabei ein Berliner Sachverständigenbüro und eine international tätige Kapitalverwaltungsgesellschaft. Zuletzt war Herr Reuter dort mit dem An- und Verkauf von gewerblichen Immobilien betraut. Des Weiteren hält er seit 2016 an der TU Darmstadt eine Vorlesung zum Thema Beleihungswertermittlung.

2.2AppCon AG in Zahlen

Als aufstrebendes, junges Unternehmen mit flachen Hierarchien sind wir stets auf der Suche nach neuen Talenten. Wir setzen auf nachhaltige Unternehmensentwicklung, Weiterbildung und ein gutes Arbeitsklima. Unsere Arbeitsplätze sind voll ausgestattet nach dem neuesten Stand der Technik; unsere Arbeitszeitmodelle flexibel; unsere Mitarbeiter ortsungebunden. Passend zu unserer Philosophie: Forderung meets Förderung.

  • 100% Digitale Prozesse
  • 365 Tage im Jahr gut beraten
  • 24/7 aktualisierte Immobiliendatenbank
  • 1.000.000.000 Objektinformationen
  • 4 Standorte für Nord, Süd, Ost, West

2.3Appraisal and Consulting

Immobilienanliegen erfordern Vertrauen. Daher legen wir großen Wert auf den persönlichen Kontakt zu unseren Auftraggebern sowie den aktiven Austausch mit unserem Netzwerk in der Immobilienwirtschaft. Unser Kundenspektrum erstreckt sich über diverse Segmente und beinhaltet u.a. Kreditinstitute, Immobilienfonds, Kapitalverwaltungsgesellschaften, Family Offices, Immobiliengesellschaften, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und Privatinvestoren. Unabhängig von den verschiedenen Anforderungen einer jeden Kundengruppe haben alle unsere Auftraggeber dennoch einen Punkt gemeinsam: Sie können jederzeit auf unsere absolute Verlässlichkeit, Effektivität und Seriosität vertrauen.

Wohnimmobilien

Von der Eigentumswohnung zum Mehrfamilienhaus, vom Ferienchalet zum unbebauten Grundstück. Wir bieten Bewertungen aller Asset-Klassen für Einzelobjekte und Portfolien an. Dabei erstellen wir Markt- und Verkehrsgutachten nach §194 BauGB und Beleihungswertgutachten nach §16 Pfandbriefgesetz, aber auch Bauträgergutachten, Ratings und Wertindikationen für eine Vorabbewertung.

Gewerbe und Spezialimmobilien

Zu unseren Referenzen gehören jegliche Arten von Gewerbeimmobilien, Hotels und Handelsimmobilien wie Einkaufszentren, aber auch Spezialimmobilien wie Kliniken und kommunale Bauwerke. Dabei basieren unsere fundierten Gutachten auf smarten Softwarelösungen für eine prüfungssichere Wertermittlung. Kreditinstitute, Unternehmen und Privatpersonen vertrauen seit vielen Jahren auf unsere Expertise.

2.4Unsere Philosophie

Wofür wir brennen: erstklassige Immobilienbewertung. Was uns antreibt: die Innovation. Wir machen uns die Digitalisierung zu Nutze für die Entwicklung zukunftsfähiger Softwarelösungen. Denn nur eine fundierte Beratung ermöglicht Ihnen eine sichere, klare Entscheidung.

  • Verlässlichkeit

    Verlässlichkeit ist unser Leitmotiv. Ob marktgerechte Bewertung oder professionelle Beratung – unser oberstes Ziel ist unsere Gutachten und unsere Beratungsleistung in der bestmöglichen Qualität und im vereinbarten Zeit- und Kostenrahmen zu erbringen.

  • Digitale Prozesse

    Dabei nutzen wir die aktuellen Softwareentwicklungen zur Digitalisierung der notwendigen Daten und kombinieren diese mit unserem hohen Sachverstand und Jahrzehnten an Erfahrungen in der Immobilienbranche.

  • Vertrauen

    Unsere Kunden vertrauen auf unsere effizienten, hochmodernen Bewertungsprozesse. Wir verstehen das in uns gesetzte Vertrauen als großes Privileg und sind erst zufrieden, wenn es unsere Kunden sind.

2.5Wir sind für Sie da